AMO Planungsgruppe

Visualisierung auszuführendes Haus

Visualisierung auszuführendes Haus

Winklerstraße, Berlin

Beschreibung:Neubau einer Mehrfamilien-Stadtvilla mit Tiefgarage
Objektart:Neubau
Standort:Winklerstr. 26, Berlin
BGF:1375 qm
Zeitraum:2008 bis 2011

Bei dem, im mediterranen Landhausstil gehaltenen, Gebäude in in Berlin-Grunewald handelt sich um einen 2-geschossigen Neubau einer Stadtvilla sowie einem ausgebautem Dachgeschoss mit Walmdach. Es verfügt über drei Wohneinheiten und Tiefgarage und ist voll unterkellert. Mit dem Erdgeschoss verbunden befindet sich im Kellergeschoss ein eigener Wellnessbereich mit Pool sowie ein direkter Zugang zur Tiefgarage. Vom Wellnessbereich aus gelangt man direkt in den Garten. Sämtliche Wohnungen sind über einen behindertengerechten Aufzug mit der Tiefgarage verbunden.
Das Gebäude ist mit Wärmedämmputz ausgeführt und hat zusätzlich vertikale und horizontale Akzente in Naturstein. Die Fenster im EG sind mit Rollläden versehen. Sämtliche Fenster und Außentüren verfügen über verstärkten Einbruchsschutz (WK2).
Die Besonderheit an dieser Villa sind die großen, halbrunden Gauben, welche die Innenräume mit Licht durchfluten und einen großzügigen Blick nach außen gestatten.

Erster Entwurf

Dieser Entwurf mit einer großen Terrasse auf dem Dach und einem anschließenden Gewächshaus wurde sowohl vom Architekten als auch vom Bauherrn bevorzugt. Leider wurde dieser Entwurf mit dem prägnanten Eingang von den Behörden nicht mitgetragen.

Visualisierung bevorzugte Variante
Visualisierung bevorzugte Variante
Visualisierung / bevorzugte Variante

Entwurf

Visualisierung auszuführendes Haus

Baustellenfotos

Baustelleneinrichtung
Baustellenfoto
Baustellenfoto / Tiefgarage
Baustellenfoto
Baustellenfoto
Baustellenfoto
Baustellenfoto / Dachgeschoss
Baustellenfoto / Dachgeschoss
Baustellenfoto
Baustellenfoto
Baustellenfoto
Baustellenfoto-Dachgeschoss
Baustellenfoto-Dachgeschoss

Fotos nach Fertigstellung

Leider wurde seitens des Bauherrn auf die Montage der, das Gebäude prägenden, Schiebeläden verzichtet, so dass der mediterrane Stil nicht so ausgeprägt ist, wie anfangs geplant.